Theme Palette:

Titles color:

Apply

Ihr Recht

vereinbaren sie einen Termin.

ist mir wichtig!

ich helfe ihnen gerne,

RECHTSANWALT IN GIESSEN

LEIDENSCHAFTLICH UND ZIELORIENTIERT!

Rat- und Rechtssuchenden stehe ich mit Kanzleisitz in unmittelbarer Nähe zu dem Gießener Justizzentrum und einem umfangreichen Leistungsangebot tatkräftig zur Seite. Dabei stellt der persönliche, vertrauensvolle und ehrliche Austausch mit der Mandantschaft einen Grundpfeiler meiner Berufsausübung dar und ist ebenso selbstverständlich wie etwa eine ausführliche Beratung, zielorientierte Vertretung, unermüdliches Engagement und Kampfbereitschaft.

Ich freue mich auf einen Besprechungstermin mit Ihnen, den Sie unter der Rufnummer 0641-98 44 17 35 mit mir vereinbaren können.
In Notfällen bin ich auch außerhalb üblicher Bürozeiten werktäglich wie auch am Wochenende unter der Mobilfunknummer 0177-8952766 für Sie erreichbar.








Rechtsgebiete

WEITERE SCHWERPUNKTE

Neben dem Strafrecht, dem Zivilrecht, dem Familienrecht und dem Verwaltungsrecht bilden noch weitere Rechtsgebiete regelmäßigen Bestandteil meiner täglichen Praxis. Eine kurze – nicht abschließende – Übersicht über diese Bereiche finden Sie rechts.

Mit einem beruflichen Selbstverständnis als umfassender Dienstleister erachte ich es als unerlässlich, meinen Mandanten in jeglichem Rechtszusammenhang behilflich zu sein, ohne mich von vorne herein Limitierungen zu unterwerfen. Das bedeutet die Auseinandersetzung mit jeglichem Rechtsproblem und einen offenen und ehrlichen Austausch mit dem jeweiligen Rechtsschutzbedürftigen unter gewissenhafter Abwägung von konkreten Anforderungen und bestehenden Kompetenzen.

Sollte dieser Prozess im Einzelfall einmal zum Ergebnis haben, dass die Bearbeitung das im Raum stehenden Rechtsproblems nicht meinem Leistungsprofil entspricht, bin ich in der Lage, dem Rechtsschutzbedürftigen in jedem Fall kompetente Hilfestellung zu vermitteln, was gleichfalls meiner Philosophie einer umfassenden Unterstützung meiner Mandanten entspricht.

Sozialrecht

Das Gebiet des Sozialrechts umfasst mit seinen verschiedenen Büchern eine Vielzahl an Regelungsbereichen, welche jeweils auf verschiedenen Sektoren bedeutsam sind. Damit gewährleistet das Sozialrecht für jedermann ein gewisses Maß an sozialer Sicherheit.

So regelt das Sozialrecht etwa Fragen der ...
... Sozialversicherung (gesetzliche Krankenversicherung, Rentenberechnung, Berufs- und Erwerbsunfähigkeit etc.),
... der Arbeitsförderung (Arbeitslosengeld und -hilfe etc.),
... der Fürsorge und Versorgung (Sozialhilfe, Wohngeld etc.),
... Fragen bezüglich Kindern und Erziehung (Kindergeld, Erziehungsurlaub etc.),
... und Fragen bezüglich der Angelegenheiten schwerbehinderter Menschen (Steuern, Schwerbehindertenausweis etc.).

Vor diesem Hintergrund wird klar, dass nahezu jedermann mit dem Sozialrecht in Berührung kommt. Umso wichtiger ist es da, einen qualifizierten Ansprechpartner in sozialrechtlichen Fragen an seiner Seite zu wissen, den Sie in mir finden.

Strassenverkehrsrecht

Sie hatten einen Verkehrsunfall?
Sie wurden dabei gar verletzt und/oder Ihr Fahrzeug muss zur Reparatur in die Werkstatt?
Es gibt Ärger mit der Versicherung?
Ihr Führerschein ist weg?
Sie müssen zur MPU?
Sie haben einen Strafzettel erhalten und ein Bußgeld zu zahlen?

Nahezu niemand ist sicher vor verkehrsrechtlichen Problemstellungen, die sich meist vollkommen unvermittelt auftun. Es kann jeden Verkehrsteilnehmer treffen! Ratsam ist es dann, Sie bedienen sich "im Fall der Fälle" kompetenter Beratung, Vertretung und Unterstützung, denn allein etwa die Auseinandersetzung mit der gegnerischen Haftpflichtversicherung birgt eine Vielzahl von komplexen Problemfeldern, die eine umsichtige Handhabung erfordern.

Ich übernehme für Sie gern sämtliche verkehrsrechtliche Angelegenheiten von A, wie Abwicklung von Unfallschäden bis Z, wie Zurückerlangung Ihrer Fahrerlaubnis

Betreuungsrecht

Seine Belange jederzeit selbständig und eigenverantwortlich regeln zu können – dies ist der wünschenswerte Idealfall für jeden von uns. Es können sich jedoch Situationen ergeben, in den dies einem Menschen generell oder in einigen Teilbereichen des täglichen Lebens vorübergehend oder anhaltend nicht mehr möglich ist, insbesondere wenn etwa Erkrankungen Raum greifen.

In einem solchen Fall wird Hilfestellung und Unterstützung unabdingbar, um zu gewährleisten, dass der Betroffene auch weiterhin möglichst unbeeinträchtigt am Leben teilhaben kann und seine Belange bestmöglich gewahrt bleiben.

Vor diesem Hintergrund besteht die Möglichkeit etwa der gesetzlichen Betreuung.

Das zuständige Betreuungsgericht stellt dem Betroffenen auf entsprechenden Antrag hin eine Betreuungsperson zur Seite und regelt zugleich, für welche Aufgabenkreise eine Betreuung stattfinden soll. Damit ein derartiges Verfahren einen stets rechtmäßigen Verlauf nimmt besteht für das Gericht die Möglichkeit, neben der Betreuungsperson zugleich eine/n sog. Verfahrenspfleger/in zu bestellen.

Augenmerk der Person des Verfahrenspflegers liegt auf einem ordnungsgemäßen Verfahren. So hat der/die Verfahrenspfleger/in etwa die Möglichkeit, im jeweiligen Verfahren getroffene Entscheidungen des Gerichtes mit den einschlägigen Rechtsbehelfen anzugreifen und so aktiv auf den Verfahrensverlauf Einfluss zu nehmen – stets im Interesse der/des Betroffenen.

Zu meiner beruflichen Tätigkeit zählt regelmäßig auch die Wahrnehmung der Aufgaben eines gerichtlich bestellten Verfahrenspflegers in betreuungsrechtlichen und unterbringungsrechtlichen Verfahren.

Daher berate ich auch gern in betreuungsrechtlichen oder unterbringungsrechtlichen Zusammenhängen in jeglicher Hinsicht.

Zur Person

WERDEGANG

KURZER LEBENSLAUF

Das Licht der Welt erblickte ich im Jahre 1977 hier in Gießen, wo ich auch meine gesamte schulische Laufbahn absolvierte. Auf das erste juristische Staatsexamen folgte sodann das zweijährige Rechtsreferendariat mit Stammdienststelle im Landgerichtsbezirk Frankfurt am Main, in dessen Rahmen Ausbildungsstationen bei dem Amtsgericht Frankfurt am Main, der Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main, dem Landkreis Gießen (Ordnungsbehörde) sowie verschiedenen Rechtsanwaltskanzleien in Gießen durchlaufen wurden.
Die juristische Ausbildung schloss ich sodann mit der Ablegung des zweiten juristischen Staatsexamens, dem sog. Assessorexamen, ab. Im August 2008 erhielt ich seitens der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main die Zulassung zur Rechtsanwaltschaft.

2007
Kanzleigemeinschaft

Aufnahme der Tätigkeit als Rechtsanwalt in Gießen und Gründung der Anwaltssozietät Anwaltskanzlei Kuttler & Müller gemeinsam mit Frau Rechtsanwältin Kuttler.
Die Anwaltskanzlei Kuttler & Müller wurde durch Frau Rechtsanwältin Kuttler und Rechtsanwalt Moritz T. Müller unmittelbar nach Zulassung zur Rechtsanwaltschaft ins Leben gerufen und markierte für beide Juristen den Start in das selbständige Berufsleben.
Die Anwaltskanzlei Kuttler & Müller bestand über rund acht Jahre hinweg bis zum Ende des Jahres 2015.
Während dieser Zeit konnten beide Juristen umfangreiche Praxiserfahrungen sammeln und ihre jeweilige Tätigkeit auf unterschiedlichen Schwerpunktgebieten entfalten.

2012
Eigene Kanzlei

Fortführung der Tätigkeit als Rechtsanwalt in Gießen mit eigener Kanzlei.
Seit Januar 2016 übt Rechtsanwalt Moritz T. Müller seine juristische Tätigkeit im Rahmen eigener Kanzleiführung aus und steht seiner Mandantschaft flexibel und engagiert zur Verfügung.
Zielsetzung ist dabei die ganzheitliche Betreuung von Mandanten auf unterschiedlichen Rechtsgebieten in steter Orientierung an den individuellen Interessen und Belangen des einzelnen Mandanten. Hierbei macht es keinen Unterscheid, ob im jeweiligen Einzelfall rechtliche Bedürfnisse einer Privatperson, einer Personenmehrheit oder auch eines Unternehmens im Mittelpunkt der juristischen Tätigkeit stehen.
Rechtsanwalt Moritz T. Müller fühlt sich den Rechtsschutzzielen einer breiten Mandantschaftsstruktur verpflichtet!

2017
Deutscher Anwaltverein
Galerie
Aktuelles

Ein eigenes Imagevideo

Erstmals in einer Kanzlei in Giessen!

Werbung wird auch für Rechtsanwälte immer wichtiger, denn viele künftige Mandanten informieren sich erst über die Person, Rechtsgebiete, Qualifikationen oder über die Kanzlei, bevor sie sich einem Rechtsanwalt anvertrauen.

Neustart

Ein neuer Anfang!

Nach achtjähriger Selbständigkeit als Rechtsanwalt in einer Anwaltssozietät stehe ich Ihnen nun mit eigener Kanzlei jederzeit gern zur Verfügung.

Unterstützer

EINE STARKE ZUSAMMENARBEIT!

DANKE FÜR IHRE UNTERSTÜZUNG!

Bei einem Neuanfang ist man meist auf Hilfe und Unterstützung angewiesen, wie z.B. bei der neuen Internetseite, dem Aufbau des neuen IT-Netzwerkes, bei den Printmedien und vor allem bei der Videoproduktion meines Imagevideos. Daher geht mein Dank an folgende Firmen und Behörden:


Kontakt

SCHREIBEN SIE MIR EINE NACHRICHT:




 Facebook YoutTube

Termine nur nach Vereinbarung.

Walltorstraße 36 . 35390 Gießen

0641 - 98 44 17 35 | 0177 - 89 527 66

Info@Rechtsanwalt-Moritz-Mueller.de